FANDOM


Kynareth.jpg

Kynareth ist eine der Neun Göttlichen, welche ab The Elder Scrolls III: Morrowind in jedem Teil vorkommt, jedoch nicht personlich, da sie eine Göttin ist.

Ursprünglich wurde sie als Kyne angebetet, was ein paar Nord immer noch tun.

MorrowindBearbeiten

In The Elder Scrolls III: Morrowind ist sie die Göttin der Luft, der Himmel, der Winde, der Elemente und der unsichtbaren Luftgeister. Als Schutzheilige der Seefahrer und Reisenden wird sie um einen günstigen Stand der Sterne bei Geburten und um Glück im täglichen Leben angerufen.

Da sie eine der Neun Göttlichen ist, wird sie vom Kaiserlichen Kult angebetet.

OblivionBearbeiten

In The Elder Scrolls IV: Oblivion gibt es Wegschreine, die ihr gewidmet sind, an denen „tugendsamen Pilgern“ der Segen der Geschicklichkeit zuteil wird. Außerdem gibt es noch ihr gewidmete Altare von ihr in  mehreren Städten, wobei sich auch eine Statue in der Kaiserstadt befindet.

Knights of the NineBearbeiten

In The Elder Scrolls IV: Knights of the Nine muss der Spieler dem Pilgerpfad folgen und an jedem Altar der Neun Göttlichen beten, um den Segen der Neun zu erhalten.

SkyrimBearbeiten

In The Elder Scrolls V: Skyrim ist sie der Stärkste der Himmelsgeister und wird als Göttin des Himmels, der Winde, der Elemente und der unsichtbaren Geister der Winde angesehen. Zudem ist sie die Patronin der Seeleute und Reisenden.

In einigen Legenden ist sie die erste, die Lorkhans Plan, die Sterblichen zu erschaffen, zustimmte und den Platz dafür in der Leere schuf. Sie wird ebenfalls mit dem Regen in Verbindung gebracht, welchen es vor dem Verlöschen von Lorkhans göttlichen Funken nicht gegeben haben soll. Einer ihrer Schreine ist im Tempel von Kynareth in Weißlauf.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki