FANDOM


Abaesen-Pulu, Eiermine
Abaesen-Pulu-Eingang
Karte
Abaesen-Pulu-Karte
Allgemeine Informationen
Region Bitterküste
Art Eiermine
Nähere Informationen
Personen
Kreaturen Erkrankter Kwama-Arbeiter
Kwama-Arbeiter
Kwama-Königin
Kwama-Krieger
Kwama-Kundschafter
Weiteres
ID Abaesen-Pulu, Eiermine

Abaesen-Pulu, Eiermine ist eine Eiermine in der dritten Ära in Morrowind in The Elder Scrolls III: Morrowind.

Beschreibung Bearbeiten

Insgesamt haben die Kwama 63 Eiersäcke „erzeugt“, wo sich Kwama-Eier drin befinden. Hier liegt außerdem noch eine Flasche und ein Eisendolch

Die letzte Spur der Aktivität ist ein Minenarbeiter-Grill, denn die Mine ist verlassen, da die Kwama an der Pest, genauer gesagt an Aschkrebs, erkrankt sind.

Daher ist diese Höhle auch mit Vorsicht zu betreten.

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki